Offene Hilfen

Menschen mit Beinträchtigungen haben nicht selten einen sehr individuellen Hilfebedarf.  Ganz gleich, ob sie ihr Leben den eigenen vier Wänden  meistern oder noch zu Hause bei Ihren Angehörigen wohnen. Wir begleiten mit unserem Fachpersonal die Umsetzung der  jeweiligen Förderpläne. Mit unserem Fachbereich Offene Hilfen bieten wir eine Vielzahl von unterstützenden oder entlastenden Angeboten.

Dabei stehen bei uns Fachlichkeit, Flexibilität und Kompetenz im Mittelpunkt. Diese Angebote werden entweder als Gruppen- oder als Einzelbetreuung umgesetzt. Art und Umfang der Unterstützung orientieren sich stets an den jeweiligen Bedürfnissen. Sie werden mit allen Beteiligten abgesprochen, regelmäßig überprüft und fest vereinbart.
In den unten aufgeführten Informationen finden Sie Details zu unseren einzelnen ambulanten Leistungen. 

 
 

Familienunterstützender Dienst

  • Verhinderungspflege
  • Niedrigschwellige Betreuungsangebote gemäß §45b SGBXI
  • Begleitung und persönliche Assistenz
  • Entwicklung und Förderung lebenspraktischer Fähigkeiten
  • Hilfen zum Aufbau von Kontakten und Kommunikation
 

Schulassistenz

  • Begleitung, Unterstützung und Betreuung des Kindes im Unterricht und während der Pausen
  • Unterstützung bei der Basisversorgung ( zBsp.: Essen, Toilettengang)
  • Hilfen im Unterricht
  • Emotionale Unterstützung
  • Förderung von Umgangs und Verhaltensweisen
 

Tagesgruppe „ZEBRA“ für Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigung

  • Förderung des freien Spiels
  • Kreativ- und Sportangebote
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Konzentrationsförderung
  • Entspannungsangebote
 
 

Für uns steht immer der Mensch mit seinen Stärken und Entwicklungsmöglichkeiten im Mittelpunkt des pädagogischen Handelns. Ganz gleich welche Art der Assistenz oder Betreuung notwendig ist - wir streben eine möglichst hohe pädagogische Qualität nach den Vorgaben bzw. nach der Leistungssbeschreibung des zuständiges Amtes an.

Zurück zu Ambulante Hilfen

 

Begegnungszentrum ZEBRA
Katzensteinstraße 1
08209 Auerbach

Ansprechpartner:
Silvio Hegner
03744 / 18357-12
Email: oh@lebenshilfe-auerbach.de

 

Gerne sind wir für Sie da. 
Nutzen Sie das Kontaktformular 
oder nehmen Sie mit uns telefonisch Kontakt auf:

Lebenshilfe Auerbach e. V.
Bahnhofstr. 16
08209 Auerbach
Tel: 0049 (0)3744 189 690
Telefax: 0049 (0)3744 189 69 20

Download:
Flyer Offene Hilfen

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Wählen Sie bitte aus, um welches Thema es sich handelt

Wohnen & Pflege
Kinder & Jugend
Ambulante Hilfen
Vereinsmitglied werden
Mithelfen
Sonstiges
Zebra Begegnungszentrum - Veranstaltung/Raumvermietung

Betreff

Ihre Nachricht

captcha

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen